Hello Mattis!!!

 

Am 12.5.2017 brachte meine Josephin überraschend 8/in Worten acht kleine, schwarze Mopskinder zur Welt, 4 Jungen und 4 Mädchen. Die Nummer 6 war der Mattis, mit richtigem Namen:

                     Little Lions Moments with Mattis

134 g schwer und eigentlich zunächst nicht besonders auffällig. Er war halt einer von Sieben. Und weil er gut zunahm, gehörte er auch zur Gruppe derer, die meist erst warten mussten, bis die Zarten und Kleinen sich den Bauch vollgeschlagen hatten.

     

 

                             Mattis Vater ist übrigens der wunderschöne schöne Rüde:

                                 Triumfator Rodom iz Mopslandii

ein Prachtbursche mit viel Substanz und Ausstrahlung und besonders freundlichem Wesen. Er war auch schon der Vater von Hildegards Sohn Lord Liebrecht (L-Wurf).

      

 

 

1

                                   Mattis hat jetzt seine Decklizenz

    Mattis mit 2 Jahren

       Mattis mit 15 Monaten

Am 8.8. wurde er von meinem Tierarzt gründlich untersucht, vermessen und in Narkose geröngt. Ich hatte die Körunterlagen des Vereins "Mops-Vital" auf der Homepage gesehen, ausgedruckt und mit in die Praxis genommen. Mein Tierarzt hatte sich alles durchgesehen und für sehr gut befunden, auch wenn das Ausfüllen des "Allgemeinen  Untersuchungsbogen zur Zuchttauglichkeitsprüfung des VMV e.V." einiges mehr an Aufwand erforderlich machte als einfach nur die Untersuchungsergebnisse in seinem Ahnenpass einzutragen.

HD, beidseitig:     leicht

ED, beidseitig:     frei

PL (beidseitig):     frei

Keilwirbel:     kein Hinweis auf Keilwirbel

Luftröhre:     Höhe 5. Halswirbel - 14 mm, Höhe 3. Brustwirbel - 10 mm

PDE:     frei

Auch hatte er das Mops - Testpaket bei Feragen at. angefordert und Backenabstriche genommen. Die Ergebnisse sind:

May-Hegglin Anomalie (MHA)     frei

Degenerative Myelopathie (DM)     frei

Hyperurikosurie (HUU)     frei

Progressive Retinaatrophie (PRA-PRCD)     frei

Pyruvatkinase Defizienz (Mops Typ) (PK)     frei

von Willebrand Typ 1 (vWD1)     frei

Mattis wurde beim RFD e.V. (Rassehunde-Freunde Deutschland) vom Hauptzuchtwart begutachtet und zuchttauglich geschrieben. Er hat eine Widerristhöhe von 29,5 cm und wiegt 8,7 kg

Gesamterscheinung: ein lieber Rüde mit einem sehr schönen Kopf

Titel: Jüngstchampion, Jugenchampion, Nationales Championat

      Mattis 15 Monate                        

      Mattis 2 Jahre  

       Mattis 2,5 Jahre           

 

Am 29.6.2019 ist Mattis Vater von 5 prächtigen, schwarzen Mopskindern gewor-den, 4 Mädchen und ein Junge.

                           Herzlichen Glückwunsch, Pug´sMopsbude!

   

      

 

      

                  Call me an angel Caspar Pug´s Mopsbude                                                   Chanel No5 Pug´sMopsbude

      

                  C´mon and love me Cara-Mia Pug´s Mopsbude                                    Chiara Della Luna Pug´s Mopsbude

      

                                                                   Coco Mademoiselle Pug´s Mopsbude

                                           C-Wurf Pu´g´s ´Mopsbude, 5 Wochen,

 

                      Mattis Sohn Caspar                                   Caspar und Coco (Coco bleibt)

    

            

 Mattis erste Nachkommen:

              Inge und Ingo vom Cappenberger See,geboren am 17.10.2018

                   

 

 

 

10.11.2019                               Ausstellung in Gronau-Epe

Gesamtbewertung in der offenen Klasse: 2x V1 - Freundlicher Rüde mit gutem Potential, Atmung oK, Ein sehr schöner und ruhiger Rüde mit guter Atmung.

Mattis erfüllt damit die Bedingungen für das Internationale Championat.

 

 

 

22.9.2019                                        Meine große Liebe!

     

       

      

 

17.7.2019                  Mattis mit seiner Mutter Josephin

      

      

 

 

14.7.2019   Ausstellung in Hachenburg

Gesamtbewertung in der offenen Klasse: V1

Ein schwarzer Rüde mit gutem Ausdruck, Gangwerk frei, frei und offen im Wesen.

 

 

25.5.2019

 Mattis ist zwei Jahre alt, ein Mopsrüde, wie ich ihn mir wünsche: klein, kompakt, gesund und wesensfest.

       

3.5.2019

       

8.4.2019

      

 

17.2.2019                             Endlich wieder unterwegs: Hundeschule Fenke

      

 

14.2.2019

Mattis hat sich zu einem prächtigen Mopsmann entwickelt. Mit seinem fröhlichen Wesen wickelt der Clown nicht nur mich täglich um den Finger, seine gute Laune ist einfach ansteckend.

      

 

                                                              Mattis links-rechts

      

      

 

4.11.2018                                  Ausstellung in Wesel

Gesamtbewertung in der offenen Klasse: V1

"Ein typvoller Rüde, der sich gut im Ring zeigt"

 

28.10.2018                               Ausstellung in Düren

Gesamtbewertung in der offenen Klasse: V1

"Kräftiger Rüde,der dich frei und offen im Ring zeigt"

 

14.10.2018

Letzter Besuch in Lüdenscheid vor der Winterpause (siehe: Tagebuch 2018) und die Melanie Arendt hat wieder Fotos gemacht. Mattis Fell ist nun, wo er sein Babyhaar endgültig verloren hat, tiefschwarz. Er war der perfekte "Kürbismops".

Inzwischen ist Mattis auch Vater geworden (siehe: Neuigkeiten). Auch hat er meine Hildegard gedeckt (siehe: Wurfplanung). Ich bin schon sehr gespannt auf seine weitere Entwicklung.

       

 

9.9.2018

Wir waren in Lüdenscheid auf dem Mopstreffen. Dort war auch die liebe Melanie Arendt, die Mops-fotografin. Sie hat wieder wunderschöne Bilder gemacht (siehe: Neuigkeiten). Mattis ist inzwischen fast durch den Fellwechsel, nur an ein paar Stellen hat er noch seine bräunliche Unterwolle.

       

 

 

11.8.2018                       1. Little Lions Mopstreffen

In Wahrheit trafen sich die Little Lions schon zum dritten Male, doch es waren vorher immer Lindlarer Mopstreffen gewesen. Im Lindlar im Park-Restaurant waren damals nur Nachkommen von Marie und Nightlong anwesend. Das muss 2009/2010 gewesen sein, denn es gab auch noch keine Homepage.

Das zweite Treffen fand ebenfalls in Lindlar statt am 29.4.2012 (siehe: Mopsgeschichten 2012). Diesmal waren wir auf dem Gelände der Tierarztpraxis Dr. Eckes, wo sich damals eine Hundeschule befand. 

Nach vielen Jahren kam mir dann durch Anregung der M-chen-Welpenkäufer-Truppe der Gedanke, dass es doch endlich mal Zeit für ein richtig großes Little Lions Treffen wäre. Auf dem Gelände des "Hundespielplatz Köln fanden wir ideale Bedingungen. Toll, dass auch die Mopsfotografin Melanie Arendt Zeit hatte (siehe: Tagebuch 2018). 

       

 

 

14.7.2018                         Ausstellung in Gelsenkirchen

Gesamtbewertung in der Junghundklasse: SG1

"Ein sehr schöner Vertreter seiner Rasse, der alle Standard-Merkmale aufweist."

Im Endring aller Kleinhundrassen belegte er den zweiten Platz.

 

 

8.7.2018   In vier Wochen hat Mattis seinen ersten großen Tierarztcheck., er ist dann fast 15 Monate. 

                                

       

 

17.6.2018                              Mein Mopsjunge wird so langsam erwachsen.

       

       

 

27.5.2018                                      Mattis  in der Hundeschule

       

       

 

12.5.2018                               Ein Jahr wird Mattis heute schon!!!

                               

 

Am nächsten Tag gab es ein Treffen mit seinen Geschwistern und vielen Mopsfreunden in Lüdenscheid. Da hat er es so richtig krachen lassen. Am Ende musste er sogar an die Leine.

     

 

10.5.2018   

In 2 Tagen feiert Mattis seinen ersten Geburtstag. Er entwickelt sich mehr und mehr zu einem Mopsrüden, den ich gerne in die Zucht nehmen würde., aber bis zu den Untersuchungen und der Zuchttauglichkeit ist es noch eine Weile hin. 

     

 

15.4.2018        48 Wochen, fast erwachsen. Er hat sich zu einem stattlichen Mopsmann entwickelt.

       

 

 

25.3.2018                                   Ausstellung in Eschweiler

Mattis Gesamtbewertung in der Jüngstenklasse: SG1

"Ein gut aufgebauter Rüde mit guter Brust, gutem Hals, freundliches und freies Wesen. Ein junger Rüde, der seinen Weg machen wird."

 

21.3.2018   

45 Wochen ist er schon - ich bin so glücklich mit ihm. Er entwickelt sich prächtig und ist ein absolut  freundlicher und fröhlicher Mopsmann. Mit seiner selbstbewussten und ruhigen Art erobert er alle Herzen im Sturm. Nun bin ich schon sehr gespannt auf seine erste Ausstellung am 25.3.. (siehe Tagebuch 2018).

       

 

25.2.2018   Sonntags in der Hundeschule - immer noch Schnee, eigentlich mehr Eis, weil es tagsüber in der Sonne taut, und soooo kalt. Aber Mattis mag das Wetter. Er friert überhaupt nicht.

       

      

 

21.2.2018              Besuch bei Toni (I-Wurf) , die beiden Jungs hatten jede Menge Spaß.

      

 

18.2.2018 - 10 Monate, 8,5 kg, 28 cm

       

       

4.2.2018

9,5 Monate, fein gemacht für die Hundeschule. Nein, er ist überhaupt kein Durcel-Mops, ganz im Gegenteil.

       

       

14.1.2018 

Fast 9 Monate ist er schon und ich finde ihn wunderschön. Er ist ein freundlicher, neugieriger Mopsjunge, sanft und so charmant, man kann ihm einfach nicht böse sein. Dabei kann keiner im Rudel die Ohren so perfekt auf Durchzug stellen wie er, wenn er gerade keine Zeit hat.

      

 

      

      

 

7.1.2018

8,5 Monate, ein echter Charmbolzen. Die ersten Hitzen von Hildegard und Josephin haben wir gut gemeistert. Er reagiert zwar, bleibt aber cool, also kein Heulen, Jammern oder Hungern aus Liebeskummer.

      

 

16.12.2017                      Mattis ist zurück - endlich

Es hat einfach nicht gepasst. Es ist nur schade, dass man so lange gebraucht hat, um das zuzugeben. Nun zieht er nicht noch mal um. Er wird im Lindlarer Rudel bleiben.

 

                Am 26.8.2017 ist Mattis ausgezogen. Sein neuer Kumpel ist eine französische Bulldogge.   

     

Auf dem großen Event: Mops am 2.9.2017 in Datteln haben wir uns eine Woche später noch mal getroffen. Mattis war in seinem Element.

     

 

20.8.2017 - 14 Wochen

       

 

28.7.2017                  11 Wochen - Fototermin in Hemer bei Melanie Arndt

      

       

 

9.7.2017                                 Heute war Besuch da - Mattis ist geschafft.

     

 

21.6.2017 - 46 Tage

      

          

            Der erste Spielversuch, die erste Mahlzeit, der erste Ausflug - sie werden so schnell groß.

       

       

 

25.5.2017 - Da ist er! Der erste Blick!!!

       

 

21.5.2017 - 9 Tage, Mattis liegt in der Schüssel, bereit zum täglichen Wiegen.